Datum:02.07. 2016
P1010046

AC ans Böglihuus - Cheque übergabe

Nur ein wenig Sonnenschein

Text:    Christoph „Haddock“ Feremutsch Secretary Aare – Chapter

Bilder: Patricia Feremutsch Lernende Foto Heri Solothurn

Der Himmel ist verhangen, es gibt wahrlich bessere Tage um Motorrad zu fahren. Allerdings ist der Zweck unserer kleinen Ausfahrt heute ein ganz besonderer. Heute besuchen wir das Böglihuus in Derendingen, ein Heim für Kinder aus einem schwierigen sozialen Umfeld. Auf die Frage wie viele Kinder hier leben würden, gibt es eigentlich nur eine Antwort: zu viele. Denn eigentlich sollten Kinder unbelastet von solchen Problemen aufwachsen dürfen. Geleitet wird die Institution von Silvio Werthmüller. Er war es denn auch, der vor einigen Wochen den Anruf bekam, dass das Aare – Chapter, ein von Arni Harley – Davidson in Hessigkofen gesponsertes Chapter der HOG (Harley Owners Group) eine Spende überreichen möchte. Schnell war ein Datum ausgemacht und die Kinder freuten sich schon seit Tagen auf den Besuch der „ Töffmanne“ wie eines der Kinder uns nannte. So trafen wir uns, trotz des eingangs beschriebenen Wetters in Hessigkofen und fuhren im Konvoi nach Derendingen. Hier wurden wir von den Kindern und ihren Betreuern herzlich empfangen. Die leuchtenden Augen der Kinder, als sie sich für ein Foto auf die Maschinen setzen durften, entschädigten uns für die Fahrt im Regen. Als wir dann noch ein Gruppenbild schossen, war das Glück kaum mehr zu fassen. Anschliessend durften wir die Einrichtung besichtigen und konnten uns einen Eindruck über die Arbeit der Betreuer verschaffen, und sahen wie wichtig solche Institutionen sind. Zu guter Letzt wurden wir noch fürstlich bewirtet, damit wir gestärkt die Rückfahrt antreten konnten. Ich danke Silvio Werthmüller für die Gastfreundschaft, Foto Heri Solothurn für die Bilder und allen anderen dafür, dass ihr einen unvergesslichen Moment geschaffen habt