Datum:29.11. 2014

Metzgete

VIER

By Haddock

In der Geschichte kommt die Zahl Vier ziemlich oft vor. Vivaldis 4 Jahreszeiten, die 4 Musketiere oder auch die fantastischen 4.

Auch zu viert (!)waren wir heute anlässlich der Aare – Chapter Metzgete.

Black Pin hat aufgegessen, Hans-Peter steckte sein Dessert in Brand, Esti kriegte die  grösste  Aluschale und ich habe die Sitzbank poliert.

Heute trafen wir uns im Restaurant Stephan in Heinrichswil zur traditionellen Aare-Chapter Metzgete. Ich darf sagen, dass es wirklich ein gelungener Abend war, auch wenn wir nur wenige Teilnehmer waren. Was aber immer wieder eindrücklich ist, sind die Portionen im Stephan. Leute, nur gerade Black Pin hat sich den Nachtisch verdient. Und weil er so brav aufgegessen hat, wird es morgen sicher schön. Zwar nicht unbedingt verdient, aber trotzdem bestellt hat sich Hans-Peter ein kleines Inferno welches er als versierter Feuerwehrmann aber natürlich immer unter Kontrolle hatte. Esti nahm am meisten mit nach Hause und hat aber trotzdem auch ein Dessert bestellt. Ich habe mein's mit Bankdrücken, ähem polieren meine ich, erarbeitet.

Ich danke euch für die nette Gesellschaft und freue mich auf den nächsten Anlass.

Ride safe & have fun

CU Haddock